wakiga01 Waldkindergarten Waldkindergarten wakiga03 wakiga02

Waldkindergarten

„Können Sie sich vorstellen, wie es ist, jeden Tag mit Bäumen zu sprechen, mit den Vögeln zu singen, mit Blättern Karten zu spielen? Was es bedeutet, jeden Vormittag im Wald zu verbringen, ohne Plastik-Spielzeug und ohne Game Boy, dafür mit Tschurtschen, Steinen und Moos? Vielleicht können Sie sich an Ihre eigene Kindergartenzeit nicht mehr erinnern. Wir vom Waldkindergarten aber wissen: Jene Kinder, die wir betreuen, werden diese Zeit ihr Leben lang in ihrem Herzen tragen.“

www.waldkindergarten.co.at

 

Der Wakiga Maria Saal wurde 2003 gegründet und ist der erste Waldkindergarten Kärntens. Die Idee des Waldkindergartens stammt aus Dänemark und hat sich über Deutschland bis nach Österreich ausgebreitet und mittlerweile gibt es Wald- und Naturkindergarten auf der ganzen Welt. Die Natur ist der Bewegungs- und Erlebnisraum der Kinder im Waldkindergarten. Sie befinden sich etwa vier Stunden täglich im Wald. Drei Pädagoginnen begleiten die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung, arbeiten situationsorientiert und legen großen Wert auf die Interessen der Kinder und den Austausch mit den Eltern.

 

Videos über den Waldkindergarten auf www.kult1.tv und Youtube

 

Der Waldkindergarten bietet in der heutigen Zeit optimale Bedingungen
zur Entfaltung der Grundkompetenzen der Kinder